Nutzungsbedingungen

Stand: Mai 2018

1. Allgemeines

1.1 Anbieter der Applikationen „Onefootball“ ist die Onefootball GmbH, Greifswalder Straße 212, 10405 Berlin (nachfolgend „Onefootball“).

1.2 Onefootball bietet seinen Nutzern die Möglichkeit, über die mobile Applikation oder die Web-Applikation (nachfolgend einheitlich „Apps“) verschiedene medienbasierte Fußballnachrichten auf simple und unkomplizierte Weise zu verfolgen und zu teilen. Die Medieninhalte werden über verschiedene Plattformen (z.B. Youtube, Vimeo, Dailymotion) oder über Onefootball direkt bereitgestellt. Die App ist den Nutzern unterschiedlicher mobiler Endgeräte und Betriebssysteme (z.B. iOS, Android etc.) oder über die Web-App zugänglich und kann weltweit in mehreren Sprachen schnell und benutzerfreundlich genutzt werden. Onefootball bietet als Fußballcommunity eine Plattform für den Austausch der Nutzer, erlaubt es Fans Lieblingsteams zu folgen, Beiträge mit Freunden zu teilen und hält Fußballnachrichten, Live-Ergebnisse, Videos und weitere Funktionen auf diversen Kanälen bereit.

2. Geltungsbereich

2.1 Diese Nutzungsbedingungen gelten für Onefootball Apps mit sämtlichen Online-Angeboten, Inhalten, Funktionen und Diensten innerhalb der angebotenen Betriebssysteme (iOS, Android, Windows). Mit der Nutzung von Onefootball stimmst du der Geltung dieser Bedingungen zu. Bitte lese sie dir sorgfältig durch.

2.2 Die Nutzungsbedingungen richten sich sowohl an Verbraucher als auch an Unternehmen. Sie sind jederzeit im Internet abrufbar und gelten für alle einmaligen und fortlaufenden Leistungen, soweit keine speziellen Regelungen eingreifen. Entgegenstehende oder von diesen Nutzungsbedingungen abweichende Bedingungen des Nutzers haben keine Geltung, sofern diese nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart wurden.

2.3 Onefootball behält sich das Recht vor, die vorliegenden Nutzungsbedingungen für die Zukunft zu ändern oder anzupassen, z.B. um Gesetzesänderungen, Änderungen der Dienste oder Regelungslücken zu berücksichtigen. Hierüber werden die Nutzer in geeigneter Weise informiert.

3. Vertragsgegenstand

3.1  Gegenstand dieses Vertrages ist die unentgeltliche oder entgeltliche Nutzung der Onefootball Apps.

3.2 Das Vertragsverhältnis zwischen dir und Onefootball kommt zustande, wenn du auf der Produktbeschreibungsseite des jeweiligen App-Stores den “Installieren” Button anklickst sowie ggf. dein jeweiliges Passwort eingibst oder die Web-App über http://app.onefootball.com nutzt.

3.3 Das Angebot richtet sich an Personen, die das vierzehnte Lebensjahr vollendet haben. Nutzer unter 18 Jahre („Minderjährige“) bedürfen der Zustimmung ihrer Erziehungsberechtigten.

3.4 In der unentgeltlichen Version der Apps wird Werbung eingeblendet, die in Form von Bannern, in Vollbild oder durch Logos von Sponsoren platziert wird und ggf. durch Anklicken eines Kästchens geschlossen werden muss, um zurück zur App zu gelangen. Nutzer der jeweiligen App von Onefootball sind nicht berechtigt, die platzierte Werbung zu bearbeiten, zu entfernen oder zu verdecken.

3.5 In der entgeltlichen Version kannst du die mobile App auch ohne Werbung nutzen („Onefootball Banner Free“).

Onefootball Banner Free kann jeweils für eine Fußball Saison für einen Betrag in Höhe von 3,99€ erworben werden. Der Preis versteht sich inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer. Der Kauf erfolgt über deinen jeweiligen App Store und nach dem darin enthaltenen und von dir gewählten Zahlungsmittel. Die Rechnung wird auf elektronischem Wege (E-Mail) übermittelt und ist auch ohne Unterschrift gültig.

Wenn du dieses Feature kaufst, wird bei Nutzung der Onefootball App die Banner-Werbung abgeschaltet, die durch einen sogenannten Adserver üblicherweise im „in-stream“-Format in der App angezeigt wird. Wir weisen daraufhin, dass Branding und Produkt Integrationen nicht Teil der Banner Free Version sind. Solche sind etwa Kampagnen ausgewählter Geschäftspartner von Onefootball, die in die App integriert werden und so Teil des Produkts werden.

Nach Ablauf der Saison kannst du Onefootball Banner Free erneut erwerben. Die Version Banner Free verlängert sich nicht automatisch, sondern ist am Ende der Saison auslaufend. Eine gesonderte Kündigung ist somit nicht erforderlich.

Außerdem weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Onefootball die Werbung in News, Artikeln und Beiträgen von Drittanbietern, die in den Apps integriert sind, nicht beeinflussen kann. Diese werden durch das Feature nicht abgeschaltet.

3.6 Freiwillige, unentgeltliche Dienste und Leistungen können jederzeit eingestellt werden. Der Nutzer hat in diesem Fall keinen Anspruch auf Fortführung des Services.

3.7 Onefootball bleibt das Recht vorbehalten, Leistungen zu erweitern, zu ändern, zu löschen und Verbesserungen vorzunehmen, insbesondere wenn diese dem technischen Fortschritt dienen, notwendig erscheinen und um Missbrauch zu verhindern. Die Änderungen können dazu führen, dass das Erscheinungsbild, Navigation oder Funktionen der Onefootball App verändert werden. Dabei bemüht sich Onefootball die Nutzerfreundlichkeit zu berücksichtigen.

3.8 Sowohl du als auch Onefootball können jederzeit dieses Vertragsverhältnis für die entgeltliche sowie unentgeltliche Version der App mit sofortiger Wirkung kündigen. In diesem Fall bist du an die vorliegenden Nutzungsbedingungen von Onefootball nicht mehr gebunden. Die Kündigung erfolgt durch das Löschen der App von dem jeweiligen mobilen Endgerät. Für die entgeltliche Version Onefootball Banner Free ist eine Rückerstattung des Kaufpreises für die aktuelle Fußballsaison nicht mehr möglich. 

4. Registrierung und Nutzung von Onefootball

4.1 Du kannst Onefootball als mobile App für unterschiedliche Endgeräte im jeweiligen App-Store herunterladen oder die Web-App nutzen.  Eine Registrierung ist zwar nicht erforderlich, um aber alle Funktionen, insbesondere Social-Media-Kanäle nutzen zu können, musst du dich registrieren.

4.2 Onefootball bietet verschiedene Anmeldemöglichkeiten an, zwischen denen du frei wählen kannst (Facebook, Twitter, Google).

Für eine Registrierung bei einer App von Onefootball musst du die erforderlichen Daten wahrheitsgetreu und vollständig angeben, sofern diese nicht als freiwillige Angaben gekennzeichnet sind. Du musst dir einen Nutzernamen geben und eine Email-Adresse unter der wir dich erreichen können.

4.3 Werden Wartungsarbeiten erforderlich und steht eine App deshalb nicht zur Verfügung, wirst du hierüber nach Möglichkeit rechtzeitig informiert. Onefootball ist nicht für internet-/netzbedingte Ausfallzeiten und insbesondere nicht für Ausfallzeiten verantwortlich, in denen eine App aufgrund von technischen oder sonstigen Problemen, die nicht im Einflussbereich von Onefootball liegen (z. B. höhere Gewalt, Verschulden Dritter u. a.), nicht zu erreichen ist.

5. Spielregeln

5.1 Du hast die Möglichkeit in deinem Profil ein Profilbild hochzuladen. Vor dem Upload jedes Fotos bist Du verpflichtet sicherzustellen, dass dir an dem Foto die ausschließlichen Nutzungsrechte zustehen und die öffentliche Zugänglichmachung des Bildes oder anderer Inhalte nicht gegen gesetzliche Vorschriften, die guten Sitten und/oder gegen Rechte Dritter verstößt. Du bist für die von dir bereitgestellten Daten, Bilder und Inhalte selbst verantwortlich. Onefootball überprüft diese weder auf ihre Richtigkeit noch auf Virenfreiheit.

5.2 Du darfst keine Bilder mit Gewaltdarstellungen, pornografischen, diskriminierenden, beleidigenden, rassistischen, verleumderischen oder sonstigen rechtswidrigen Inhalten oder Darstellungen hochladen und/oder öffentlich zugänglich machen. Bilder oder Fotos mit anderen Personen als dir dürfen nur dann in einer App von Onefootball eingestellt werden, wenn das Einverständnis dieser Personen vorliegt.

5.3 In der jeweiligen App von Onefootball eingestellte Inhalte und Texte (News, Spielberichte, Fotos etc.) dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers kopiert, verbreitet oder anderweitig öffentlich zugänglich gemacht werden – es sei denn, dies ist gesetzlich gestattet.

5.4 Es ist verboten, Angriffe auf die Funktionsfähigkeit von Onefootball Apps vorzunehmen, wie beispielsweise das massenhafte Versenden von E-Mails (SPAM), Hacking-Versuche, Brute-Force-Attacken, der Einsatz oder das Versenden von Spionage-Software, Viren und Würmern.

5.5 Sofern du gegen diese Spielregeln verstößt ist Onefootball berechtigt, dich zu verwarnen, temporär zu sperren oder gegebenenfalls sogar vollständig von der Nutzung der App auszuschließen oder die Strafverfolgung bei strafbaren Handlungen zu unterstützen, zivil- oder strafrechtliche Schritte in Bezug auf rechtwidrige Inhalte oder Nutzung der App einzuleiten. Eine Verpflichtung zur vorherigen Verwarnung oder Vorankündigung einer Löschung nach Bekanntwerden rechtswidriger Inhalte besteht für Onefootball nicht.

5.6 Onefootball übernimmt keinerlei Verantwortung für die von dir und anderen Nutzern eingegebenen Texte, bereitgestellten Inhalte, Bilder, Daten und/oder Informationen sowie für Inhalte auf verlinkten externen Websites. Insbesondere wird nicht gewährleistet, dass diese Inhalte wahr sind oder einen bestimmten Zweck erfüllen.

6. Haftungsfreistellung

6.1 Du stellst Onefootball von sämtlichen Ansprüchen, einschließlich Schadensersatzansprüchen frei, die andere Nutzer oder sonstige Dritte, einschließlich Behörden, gegen uns wegen einer Verletzung ihrer Rechte durch die von dir auf den Apps von Onefootball eingestellten Inhalte geltend machen. Du übernimmst alle angemessenen Kosten, einschließlich der für die Rechtsverteidigung entstehenden angemessenen Kosten, die uns aufgrund einer Verletzung von Rechten Dritter durch dich entstehen. Alle weitergehenden Rechte sowie Schadensersatzansprüche von Onefootball bleiben unberührt.

6.2 Die vorstehenden Pflichten gelten nur dann, soweit du die betreffende Rechtsverletzung zu vertreten hast, das heißt, du wissentlich oder willentlich gehandelt hast oder die im Verkehr erforderliche Sorgfalt außer Acht gelassen hast.

6.3 Du wirst die entsprechenden Vorkehrungen treffen, die von dir im Rahmen von Onefootball eingegebenen, hochgeladenen und gespeicherten Daten und Inhalte regelmäßig und gefahrentsprechend zu sichern und eigene Sicherungskopien zu erstellen, um bei Verlust der Daten und Informationen die Rekonstruktion derselben zu gewährleisten.

6.4 Onefootball ist es technisch nicht möglich mit Sicherheit festzustellen, ob ein in der App registrierter Nutzer tatsächlich die Identität hat, die er vorgibt zu haben. Onefootball kann daher keine Gewährleistung für die richtige Identität der Nutzer übernehmen.

7. Verantwortlichkeit für Inhalte / Funktionsfähigkeit der App

7.1 Onefootball stellt innerhalb der angebotenen Apps diverse mediale Inhalte zum Abrufen bereit, die auch urheberrechtlich geschützte Rechte Dritter enthalten können. In diesem Falle gehören diese nicht Onefootball und es besteht keine Möglichkeit diese zu verändern. Onefootball übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit, Rechtmäßigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Beiträge, insbesondere für Inhalte und Informationen, die sich auf Webseiten Dritter befinden, auf die mittels Links von der App verwiesen wird. Aus diesem Grund haftet Onefootball nicht für Schäden, die durch die Bereitstellung von Inhalten Dritter verursacht werden, etwa bei Verletzung von Urheberrechten oder sonstigen Rechten Dritter.


7.2 Die innerhalb der Apps zur Verfügung gestellten Inhalte von Drittanbietern werden nicht durch Onefootball gespeichert oder gehostet. Die jeweiligen Inhalte Dritter werden nur in den entsprechenden Hosting-Plattformen (z.B. Youtube, Vimeo, Dailymotion) gespeichert. Onefootball hat keinen Einfluss auf den Umfang und den Zeitraum der Speicherung und Bereitstellung der Inhalte von Drittanbietern.


7.3 Die Nutzer der App haben keinen Anspruch auf Verfügbarkeit bestimmter Inhalte oder medialer Funktionen.

7.4 Onefootball ist nicht dazu verpflichtet, die angebotenen Apps zu verbessern, zu erweitern (Updates/Upgrades) oder die in der jeweiligen App bereitgestellten Inhalte und Funktionen zugänglich zu machen. Onefootball übernimmt keine Garantie im Hinblick auf bestimmte Funktionalitäten der Apps.

8. Haftung

8.1 Onefootball haftet nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, einschließlich Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit seiner Vertreter oder Erfüllungsgehilfen.

Bei leichter Fahrlässigkeit haftet Onefootball nur:

a) bei schuldhafter Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit

b) bei schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (eine Pflicht, deren Erfüllung die Erreichung des Vertragszwecks und die ordnungsgemäße Verwendung der App erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf). Der Schadensersatzanspruch ist dann auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt.


8.2 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht, wenn Onefootball einen Umstand zum Standard der App arglistig verschweigt oder die Garantie für eine bestimmte Funktionalität der App übernimmt. Das gleiche gilt für etwaige Ansprüche des Nutzers nach dem Produkthaftungsgesetz.

9. Widerrufsbelehrung
Bezüglich der Nutzung des Dienstes Onefootball Banner Free steht dir grundsätzlich ein gesetzliches Widerrufsrecht zu, wenn du Verbraucher mit gewöhnlichem Aufenthaltsort oder Wohnsitz in der Europäischen Union bist.

Generelles Widerrufsrecht

Du hast das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um dein Widerrufsrecht auszuüben, musst du Onefootball mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Besonderer Hinweis

Dein Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten (wie hier die App), wenn wir mit der Ausführung des Vertrages vor Ablauf der Widerrufsfrist begonnen haben, nachdem du ausdrücklich zugestimmt hast und du bestätigst, dass du mit Beginn der Ausführung des Vertrages dein Widerrufsrecht verlierst.

10. Datenschutz

Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten ergeben sich aus der Datenschutzerklärung der Onefootball Websites und der Datenschutzerklärung der Onefootball Apps. Hinweisen möchten wir auf den jeweiligen Geltungsbereich der Datenschutzerklärungen.

11. Schlussbestimmungen

Durch die etwaige Unwirksamkeit einer oder mehrerer Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Jegliche Nutzung der App oder der hier aufgeführten Daten, Informationen, Texte, Textteile oder Bilder, sowie jedes Tun, Dulden oder Unterlassen, das im Zusammenhang mit der Nutzung der App steht, unterliegt ausschließlich deutschem Recht.

Dies gilt auch bei der Nutzung oder Registrierung von Nutzern aus anderen Ländern. Gerichtsstand ist der Sitz des Anbieters (Berlin, Deutschland).